Polarstern Education

Grundlagen: Wie sieht der Erstellungsprozess von Lernvideos aus?

Wir möchten uns heute mit dem Thema Videoproduktion beschäftigen. Durch die aktuell geltenden Maßnahmen ist die Mehrheit der Menschen angewiesen zu Hause zu bleiben und soziale Distanz zu wahren. Das Homeoffice wird zum täglichen Arbeitsplatz. Wie kann man daher von zu Hause aus recht einfach Content und Videos produzieren?

Zur Hilfestellung haben wir eine Checkliste für euch zusammengestellt, in der wir die wichtigsten Punkte zur Vor- und Nachbereitung nennen.

Unser Media Producer Chang erklärt euch ausführlich, wie man aus dem Homeoffice qualitative Videos produzieren kann:


CHECKLISTE

Pre-Produktion
✓ Kamera
Tipp: Webcam ist ausreichend, besser die Frontalkamera vom Handy oder eine normale Digital- oder Spiegelreflexkamera
✓ Ton
Tipp: Ton auch mit einem zweiten Gerät aufnehmen und in der Nachbearbeitung die Audioqualität vergleichen
✓ Lichter
Tipp: seitliche Lichter neben der Kamera für einen natürlichen Lichteffekt aufbauen
✓ Greenscreen
✓ Bei Bedarf: Programm zur Videoaufnahme auf deinem Computer
Tipp: Full HD ist für die Videoqualität ausreichend

Dreh
✓ One-Take-Szenen sind das Optimum (weniger Arbeit in der Post-Produktion, natürlicher Redefluss)
Tipp: Mehrere Versuche sind ganz normal, nicht verzweifeln! Lass dir ausreichend Zeit.
✓ Doublecheck, ob tatsächlich alle erforderlichen Geräte aufzeichnen

Post-Produktion
✓ Videoschnittprogramm installieren
Tipp: Adobe Suite, für MacBook User FinalCut, für alle Davinci Resolve
✓ Videos schneiden und zusammenführen
Tipp: Achte darauf, dass Bild und Ton zueinander passen!
✓ Eventuell Feedback von Vorgesetzten oder Kollegen einholen
✓ Hochladen

Hier findest du verschiedene Links zu Equipment, damit deine Videoproduktion von zu Hause aus starten kann:

Kamera
Sony alpha 7 III mit Kit Objektiv: https://amzn.to/39iI0s8
Sony alpha 6400 mit Kit Objektiv (günstige Alternative): https://amzn.to/39eQaSt

Audio
Zoom H1N Recorder: https://amzn.to/3dvW70A<
Lavaliermirkrofon zum anschließen: https://amzn.to/2UioasR
Rode Wireless Go (kabellose Alternative): https://amzn.to/2xkgJbQ

Studiolichter: https://amzn.to/2QIroUz

Greenscreen: https://amzn.to/3bqJMZM
Greenscreen (günstige Alternative): https://amzn.to/39lcXvU

Adobe Suite: https://adobe.ly/3blhDU3
DaVinci Resolve: https://bit.ly/2vIGphE

Solltest du bei deiner Videoproduktion weitere Unterstützung brauchen, kontaktiere uns gerne unter: 

Massive Skalierung

MOOCs sind längst ein Bestandteil der Hochschullandschaft geworden. Wir machen deine Inhalte einem globalen Publikum zugänglich und ermöglichen den Aufbau themenspezifischer Communities.