Tutorial: Wie funktioniert Open edX?

Wir haben für euch auf Youtube Tutorials für Open edX zusammengestellt, in denen ihr verschiedene Funktionen der Open Source Technologie nachvollziehen könnt. Wir werden die Playlist laufend aktualisieren und neue Videos hinzufügen, um euch einen guten Überblick über die Vielfältigkeit von Open edX zu verschaffen.

Was ist überhaupt edX, bzw. Open edX? Wo liegt der Unterschied?
Vielleicht hast du schon von edX gehört, edX ist eine Lernplattform für Onlinekurse oder sogenannte Blended Learning Kurse, bei denen Präsenzveranstaltungen mit digitalen Inhalten kombiniert werden. edX.org wurde 2012 von der Harvard University und dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelt und ist ein gemeinnütziger Anbieter von offenen Onlinekursen (MOOC). Mit mehr als 40 Millionen Nutzern weltweit bietet edX viele kostenlose und kostenpflichtige Kurse an.

Open edX ist ein kostenloses, Open Source Content Management System (CMS) mit einer großen, unterstützenden Community. Open edX wurde ursprünglich von edX entwickelt und im Juni 2013 der Öffentlichkeit vorgestellt. Es ist die gleiche Plattform, auf der auch die eigenen Kurse von edX.org basieren. Open edX wird weltweit eingesetzt und ermöglicht es jedem, seinen Lernenden ansprechende Online-Kursinhalte anzubieten. Anstatt edX.org zur Erstellung und Einreichung eigener Kurse zu verwenden, können Unternehmen ihre eigene, speziell auf ihre Lern- oder Schulungsbedürfnisse zugeschnittene Instanz von edX hosten und einsetzen.

Zu den Funktionen der Open edX Lernplattform gehören das Lernen im Selbststudium, Online-Diskussionsgruppen, Wiki-basiertes kollaboratives Lernen, Lernbewertungen im Verlauf eines Kurses, Unterstützung von rechts nach links, Kurs- und Lernanalysen, kohortenspezifische Inhalte und Diskussionen, digitale Kurszertifikate, Online-Laboratorien und mehr.

Mehr über Open edX erfahrt ihr in unserem Blogpost: Was ist Open edX?

Wie funktioniert Open edX?
Die Open edX Plattform hat zwei Seiten:
LMS: Das LMS ist die Seite der Plattform, auf die der Lernende auf Kurse zugreifen und diese absolvieren können.
Studio: Open edX Studio ist die Seite der Plattform, auf die die Kursadministratoren, Dozenten und Kursautoren über einen Browser zugreifen können. Hier können Kurse erstellt, gestaltet und verwaltet werden.

Open edX unterstützt Video, HTML-Text und Diskussionselemente. Kursautoren können auch ihr eigenes Wiki oder Elemente im Lehrbuch-Stil einbinden, die als PDF-Datei hochgeladen werden können.

Quellen und Supportmöglichkeiten
Alle allgemeinen Informationen zu edX sind in der offiziellen Doku zu finden. Es ist nur leider sehr umfangreich, weshalb es Sinn macht sich möglichst schnell mit den Begrifflichkeiten vertraut zu machen, um über die Suchfunktion in Support-Fällen schnell zu einer Lösung zu kommen:  https://edx.readthedocs.io/projects/edx-partner-course-staff/en/latest/#

Um auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere einfach unsere How to: Open edX Playlist mit allen Tutorials auf Youtube.

Wenn auch du die Vorteile digitaler Lernerlebnisse entdecken möchtest, kontaktiere uns gerne unter  und baue mit uns deine Onlineakademie. 

Massive Skalierung

MOOCs sind längst ein Bestandteil der Hochschullandschaft geworden. Wir machen deine Inhalte einem globalen Publikum zugänglich und ermöglichen den Aufbau themenspezifischer Communities.